DerBrumme

Waltraud die Waldmaus, oder: Untermieter im Gartenhaus

Waltraud die Waldmaus, oder: Untermieter im Gartenhaus

Im brummschen Gartenhaus gibt’s seit Jahren Untermieter. Das Häuschen ist ungefähr 80 Jahre alt, und definitv nicht dicht. Zumindest untenrum. Das Dach ist glücklicherweise in Ordnung, die Wände vor ca. 20 Jahren renoviert. Aber sonst… Ne Maus kommt da problemlos irgendwo rein, selbst ne sehr adipöse Maus. Manchmal hören wir es sogar tagsüber hinter’m Gerümpel knuspern, wenn wir drin sind und uns längere Zeit leise […]

Zwanzicheinundzwanzich, Erster Advent

Zwanzicheinundzwanzich, Erster Advent

Die Wichtelmützen sind jetzt weiß, des Nachts fiel Schnee, na so ein Shice. Die erste Kerze heute brennt, sonst hätt‘ ich den Advent verpennt. Euch allen einen schönen Start in die Weihnachtszeit!

Bautagebuch, Kapitel 12: Winterfest!

Bautagebuch, Kapitel 12: Winterfest!

…gut, noch nicht ganz winterfest, aber so’n bissel Nachtfrost ist jetzt hoffentlich drin, ohne dass mir die Physalis erfrieren. We’ll see. Aber von vorn. Wir hatten jetzt schon ein paar leichte Nachtfröste mit morgens verreiften Wiesen. Also drängt die Zeit jetzt. Ne Tür rein, das Oberlicht verschließen, die Öffnungen unter dem Wellplattendach schließen: In dieser Reihenfolge sollte man das vernünftigerweise machen. Oder halt genau andersrum… […]

Bautagebuch Gartenhaus, Kapitel 11: Altfenster einbauen

Bautagebuch Gartenhaus, Kapitel 11: Altfenster einbauen

Mir ging eben auf, dass ich beim Einbau der Altfenster eigentlich hätte mehr ins Detail gehen können. Also hole ich das jetzt nach. Prolog: Die Fenster wurden vor über 10 Jahren bei meinen Eltern ersetzt, eingebaut wurden sie Anfang der 80er. Haben also schon ein paar Jahrzehnte auf dem Buckel. Sie schlossen nicht mehr gut, sodass es bei meinen Herrschaften ständig leicht rein zog. Zum […]

Laubsammler vs. Laubrechen

Laubsammler vs. Laubrechen

Herbstlaub… mal wieder. 😉Mein Bruder hat sich ein neues Gartenspielzeug gegönnt und ich durfte es gestern ausprobieren: Einen Laubsammler von Gardena. Dieses Modell hier, nur irgendwo anders bestellt. Spoiler und persönliches Fazit:Boah ist das Teil geil! (c: Die zu säubernde Fläche (in unserem Fall voller Weiden- und vor allem Birkenlaub) war anschließend gut „grundgereinigt“. Will heißen: Für Perfektionisten lag noch zuviel rum, aber wenn man […]

Zupfbrot mit Knobibutter aus’m Dutch Oven

Zupfbrot mit Knobibutter aus’m Dutch Oven

Der große Gartenzwerg wollte heute Nachmittag ein bisschen Feuer machen. Vom Opa angestiftet, nun ja. Tja und wenn wir schon mal Glut haben, könnte man doch eigentlich… Wollen wir nich gleich noch zwei Dutzend Bricketts reinfallen lassen und anschließend den Dutch Oven damit… aber was machen wir rein? Wir hatten im Dutch bisher Chili, Rippchen und Gulasch. Jetzt ist mal Brot dran! Backen im Dopp […]

Bautagebuch Gartenhaus, Kapitel 10: Die Tücke mit der Ecke

Bautagebuch Gartenhaus, Kapitel 10: Die Tücke mit der Ecke

Ich hab’s gewusst. Die ganze Zeit über und von Anfang an. Völlig sonnenklar war das. Hab ich auf mich gehört? Türlich nicht. Das hab ich jetzt davon… Aber von vorn. Letztes Wochenende hatte ich mich ja schon mit der Trapezecke beschäftigt, bin aber nicht fertig geworden. Wir sprachen darüber. Mein Ziel war ja eigentlich, die Ecke so exakt hinzubekommen, dass die Stöße sauber genug aussehen […]

Bautagebuch Gartenhaus, Kapitel 9: Lärchenbrett und Kesselgulasch

Bautagebuch Gartenhaus, Kapitel 9: Lärchenbrett und Kesselgulasch

Am Montag kamen endlich die Mitte September bestellten Lärchenbretter für die Verkleidung der Fassade an. Nachdem ich ein knappes halbes Jahr auf das Bauholz für das Ständerwerk warten musste, hatte ich die Hoffnung schon aufgegeben, dieses Jahr noch fertig zu werden. Boah, wie Weihnachten war das! (c: Die Rückseite der Hütte ist die leichteste, weil’s da nur wenig anzupassen gibt. Also fange ich dort an. […]

Herbstlaub

Herbstlaub

Gerade wenn ich mich an den Gedanken gewöhnt hab, dass der Sommer nu endgültig rum ist, und mich täglich über die tollen Laubfarben freue… isses auch schon wieder vorbei. Menno. Letzten Sonntag stand der Ahorn noch in voller Pracht da. Fast schon übertrieben, der alte Poser. Diese Woche hat er ordentlich Federn gelassen, und heute Nacht sind dann letzten Blätter runter: Was für’n trauriger Anblick. […]

Erste Gehversuche mit dem Dutch Oven: Chili con Carne, Spare Ribs, Gulasch

Erste Gehversuche mit dem Dutch Oven: Chili con Carne, Spare Ribs, Gulasch

Ich bin ja neulich schwach geworden und hab mir einen Feuertopf/Schmortopf/Dutch Oven geimpulskauft. Oder heißt das impulsgekauft? Egal. Jedenfalls sind wir jetzt stolze Besitzer eines Petromax FT6, und seit letzter Woche gibt’s im brummschen Haushalt die beiden dazu passenden Kochbücher der Sauerländer Barbecrew, also das erste und das zweite. Natürlich muss man, wenn man mit so nem Teil noch nie gekocht hat, erstmal Erfahrungen sammeln. […]